Fliegendes Volk

Die graue Garagenwand der Nachbarn mit Sonnenblumen zu bepflanzen, war eine klasse Idee. Seit August leuchten die tellergroßen Blüten in mein Küchenfenster, das an sich eher im Schatten liegt. Jetzt, wo die Kerne reifen,  birgt der Flat Screen mit Naturdoku über der Spüle allerdings ein gewisses Risiko für das Koch-Ergebnis. Ein kunterbunte Gauklertruppe fällt regelmäßig laut palavernd in die welkende Sonnenblumenwand ein. Mit akrobatischem Geschick und immer ein bisschen hektisch machen sich Stieglitze über das Körner-Büffet her. Stieglitze sind gesellig, sogar zur Brutzeit. Man hat daher immer gleich eine kleine, wuselnde Bande vor Augen, darüber kann man die vor sich hin röstenden Pienienkerne schon mal vergessen… Der Stieglitz (oder Distelfink) ist einer der beliebtesten Gartenvögel, es gibt reichlich Porträts über ihn im Netz, ich spar mir daher hier eine ausufernde Beschreibung. 2016 war er Vogel des Jahres – und bekam eine eigene Broschüre.

Zum Weiterreichen

About the author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.